Star Wars: New Forces

Hier findet ihr alle Beiträge, die seit Umzug des Forums als nicht mehr wichtig angesehen werden oder besprochen worden sind.
Gesperrt
Benutzeravatar
Kazel Tenebrée
Administrator
Administrator
Beiträge: 3054
Registriert: Mittwoch 9. August 2006, 23:05
Moderator des Spielers: Maruka
Aufenthaltsort: Stille Ebene
Steckbrief: Zum Steckbrief
Rasse: Mischling (Elf/Dunkelelf)
Sprachen: Lerium
etwas Kr'zner
Beruf: Überlebenskünstler
Fähigkeiten: Dolche (durchschnittlich)
Adlerkrallen (rudimentär)
Flinkheit
Lebensenergie:

Geld: 0D, 0L, 0F
Ausrüstung: - lederne Arm-/Beinschienen, Lederhelm
- goldener Faden aus dem Gürtel eines Inquisitors
- ein Stundenglas mit eigener Lebenszeit
- Zelte, Kochgeschirr, Handaxt für Feuerholz, Feuerstein & Zunder, Verbandsmaterial, 2-3 Seile
- 1 Dolch
Tierische Begleiter: Terror (Warg)
4 weitere Warge
Zum Vorzeigen: Bild

Star Wars: New Forces

Beitrag von Kazel Tenebrée » Mittwoch 7. November 2012, 11:28

Bild
  • Es sind drei Jahre seit der Schlacht von Endor vergangen, bei der der zweite Todesstern vernichtet und die Spitzen des Imperiums getötet wurden: Imperator Palpatine und seine rechte Hand, der Sith-Lord Darth Vader. Die Imperiale Flotte wurde von der Rebellenallianz geschlagen, doch nicht vernichtet – die Admiräle des Imperiums nutzten die Gelegenheit, die versprengten Einheiten zu sammeln und im entstandenen Machtvakuum eigene Reiche zu gründen, zu denen das Pentastar Alignment unter Grand Moff Ardus Kaine, Zsinj’s Empire, die Maldrood Reaches und andere kleine Enklaven gehören. Jede dieser Restwelten kämpft um die Vorherrschaft in der Galaxie und gegen die neu gegründete Republik, die aus der Rebellenallianz hervorgegangen ist. Die Neue Republik versucht ihrerseits, ihren Einfluss auszudehnen und sich gegen ihre Gegner zu behaupten. Von Frieden kann daher nicht gesprochen werden – neben den Restwelten und der Republik versuchen auch andere Kräfte, sich ihren Platz in der Galaxie zu sichern - die zahllosen kriminellen Kräfte des Outer Rim, die versprengten Dark Jedi und die Überlebenden der Order 66, die es geschafft hatten, sich vor der Verfolgung durch Palpatine in Sicherheit zu bringen. Auch tritt eine neue Generation von Machtbegabten auf den Plan, die noch auf der Suche nach dem Weg zur hellen oder dunklen Seite der Macht oder irgendwo dazwischen ist.
Sie alle müssen erneut zu den Waffen greifen und um ihr Überleben kämpfen - es herrscht wieder Krieg in der Galaxie!
Bild
  • Über uns
  • Im Sommer des Jahres 2012 entschloss sich eine kleine, aber feine Gruppe von begeisterten Star Wars-Rollenspielern ihren lang gehegten Traum von einem eigenen Rollenspiel-Forum zu verwirklichen. Auf der Suche nach einer Epoche, die es den Spielern erlaubt, die Galaxis nach ihren Vorstellungen zu gestalten - aber auch mit einem fundierten Canon als Background zu spielen - entschieden wir uns für die Zeit des Pentastar-Alignments im Jahre 7 nach der Schlacht von Yavin. Es ist eine aufregende Zeit des Umbruchs, in der sich die Machtverhältnisse von heute auf morgen ändern können, selbst wenn es so scheint, dass die Neue Republik nach dem Zusammenbruch des Imperiums wieder Oberhand gewinnt. Für ein spannendes Rollenspiel ist diese Zeit also ein ergiebiges Setting, in dem die Geschichte der Galaxis neu geschrieben werden kann. Daher heißt unser Rollenspiel Star Wars: New Forces - neue Mächte treten auf den Plan, die Nutzer der Macht, ehrgeizige Kriegsherren, und alle anderen, die um die Vorherrschaft ringen und sich ihren Platz in der Geschichte erkämpfen wollen.

    Für die Fans der verschiedenen Fraktionen der Star Wars-Galaxis ist bei New Forces also genau der richtige Platz, wenn ihr ab 7 nach Yavin an der Gestaltung der Saga teilnehmen wollt, die mit Hilfe eurer Ideen einen völlig neuen Verlauf nehmen kann. Mitmachen kann jeder, der Freude an Star Wars hat – tiefgründige Vorkenntnisse sind jedoch keine Voraussetzung, hauptsache ihr habt Spaß und Interesse an dem reichhaltigen Fundus, den das Star Wars-Universum bietet. Natürlich helfen das Team und die anderen Mitspieler gerne weiter und freuen sich auf eure Fragen.
Bild
  • Das Wichtigste in Kürze
  • Wir starten 7 ABY
  • Wir spielen nach Planeten ohne Ortstrennung
  • Bis 7 ABY gilt der EU-Canon, ab dann die offene Gestaltung
  • Kein Organisationszwang und keine Altersbeschränkung
  • Wir gestalten unsere eigenen Charaktere, die zu den wahren Helden der Saga werden
  • Canon-Charaktere werden nicht bespielt
  • Bewerbung und Schreibprobe nicht erforderlich, wir bitten aber um einen Charakterthread
  • In den Inplay-Foren kann auch als Gast mitgelesen werden
  • Wir sind noch im Aufbau, spielen aber schon erste Stories
  • Fragen und Ideen sind willkommen - wir helfen gerne und wer nicht fragt… ;)
Bild

Gesperrt

Zurück zu „Archiv“