Die Suche ergab 299 Treffer

von Darna von Eibenau
Sonntag 1. Juli 2018, 14:50
Forum: Jorsas Palast
Thema: Die Gemächer der roten Dame
Antworten: 242
Zugriffe: 43746

Re: Die Gemächer der roten Dame

Das Licht und Delilahs Flügel schwanden. Zanfar fing den müden Mädchenkörper sanft auf, als sie erschöpft in sich zusammen sackte. Trotzdem empfand Darna nicht einmal Sorge - sie vermutete Delilah ähnlich geschützt, wie es auch Elli gewesen war. Noch während der Dunkelelf die Lichtmagierin in sein Z...
von Darna von Eibenau
Freitag 29. Juni 2018, 00:52
Forum: Jorsas Palast
Thema: Die Gemächer der roten Dame
Antworten: 242
Zugriffe: 43746

Re: Die Gemächer der roten Dame

Sie sah auf ihre Hände, doch um so näher sie an Leons Leib heran wanderten, um so kälter wurden sie. Für einen winzigen Moment hätte sie frustriert schreien können. Diese flüchtige Kraft schwand, weil sie Leon - einem Lichtmagier - näher kam, auf ihn wirken wollte? Die Vermutung lag nahe. Und doch ...
von Darna von Eibenau
Mittwoch 27. Juni 2018, 22:58
Forum: Jorsas Palast
Thema: Die Gemächer der roten Dame
Antworten: 242
Zugriffe: 43746

Re: Die Gemächer der roten Dame

„Geht es dir gut?“ Seine Stimme war irgendwie anders. Er wartete ihr Nicken ab, denn ihr ging es super. Ihr Dämon schien gerade mächtig Spaß zu haben, und die gute Laune drohte auf sie abzufärben. Oder war da mehr? In einer ruhigeren Minute müsste sie sich eingestehen, dass sie die Reaktionen des D...
von Darna von Eibenau
Mittwoch 20. Juni 2018, 21:39
Forum: Archiv
Thema: RETTET DAS INTERNET (Runde 2)
Antworten: 10
Zugriffe: 22040

Re: Rettet das Internet

Tja. Es ist leider durch. :( Und die change.org steht zu allem Überfluss auch noch im Verdacht, selber bloß ne üble Datenkrake und, was das Ziel beträfe, ziemlich überflüssig gewesen zu sein(?). https://www.stern.de/wirtschaft/news/big-brother-awards--change-org-als-datenkrake-ausgezeichnet-6807950....
von Darna von Eibenau
Samstag 16. Juni 2018, 08:17
Forum: Jorsas Palast
Thema: Die Gemächer der roten Dame
Antworten: 242
Zugriffe: 43746

Re: Die Gemächer der roten Dame

Sie 'wachte' auf, von zwei wundervollen Armen gehalten, in die sie sich für einen flüchtigen Moment gern mehr geschmiegt hätte - aber er war ein Dämon. Bei der Erwartung, ihm wieder zu begegnen, hatte sie sich noch vorgenommen, ihm das nächste Mal auf die Flossen zu hauen, wenn er sie wieder so frec...
von Darna von Eibenau
Mittwoch 13. Juni 2018, 22:55
Forum: Jorsas Palast
Thema: Die Gemächer der roten Dame
Antworten: 242
Zugriffe: 43746

Re: Die Gemächer der roten Dame

„Davon würd ich gerne ein Bild malen!“ Warum? Um meinen furchtbaren Fauxpas auf ewig festzuhalten? Es war nur ein kümmerliches Stimmchen, ein Echo von Darnas Gewohnheit, denn Delilahs Gesicht, ihre ganze Ausstrahlung im wahrsten Sinn des Wortes, passten einfach nicht zu dieser schwarzmalerischen Au...
von Darna von Eibenau
Sonntag 27. Mai 2018, 20:47
Forum: Bereich der Neulinge
Thema: [Hinweis] DSVGO / Datenschutzerklärung
Antworten: 13
Zugriffe: 78240

Re: [Hinweis] DSVGO / Datenschutzerklärung

btw: Zanfar = Gwynn :)
von Darna von Eibenau
Montag 14. Mai 2018, 12:08
Forum: Jorsas Palast
Thema: Die Gemächer der roten Dame
Antworten: 242
Zugriffe: 43746

Re: Die Gemächer der roten Dame

„Dreiundzwanzig...“ Dreiundzwanzig? Sie stutzte über diese Zahl, und ihre Brauen zogen sich zusammen. Sie musste wieder an das Zeugnis von ihm denken, in das sie einen Blick geworfen hatte. Der Eindruck, den sie von ihm und von dem, was er wohl alles konnte, gewonnen hatte, passte nur mit großer Mü...
von Darna von Eibenau
Mittwoch 9. Mai 2018, 22:57
Forum: Jorsas Palast
Thema: Die Gemächer der roten Dame
Antworten: 242
Zugriffe: 43746

Re: Die Gemächer der roten Dame

„Darna...“ Leon wisperte heiser ihren Namen und seine Hände fuhren immer begehrender über ihren Körper. Ihre Lippen bewegten sich weich und träge unter den fordernden Küssen und ihre Arme umschlangen inniger das Kissen und einen Teil ihrer Decke. Ihr Bein winkelte sich an und schob sich höher, währ...
von Darna von Eibenau
Montag 16. April 2018, 09:10
Forum: Jorsas Palast
Thema: Die Gemächer der roten Dame
Antworten: 242
Zugriffe: 43746

Re: Die Gemächer der roten Dame

Darna ging es gut. Darna konnte räumen. Es war öfters so, dass sie dabei von ihrer Umwelt nicht viel mitbekam, denn sie war dann ganz bei sich und auf die Dinge konzentriert, wie sie sein sollten. Warum Leon in ein Kissen biss, hätte sie nur irritiert und vermutlich fragen lassen, ob sie ihm etwas v...
von Darna von Eibenau
Montag 2. April 2018, 22:35
Forum: Jorsas Palast
Thema: Die Gemächer der roten Dame
Antworten: 242
Zugriffe: 43746

Re: Die Gemächer der roten Dame

Sie hatte wohl nicht still genug gehalten. Leon schob sie mit einem bedauernden Seufzen auf Abstand, aber er schien sie und/oder sich damit irgendwie schützen zu wollen, so dass sie keinerlei Wut darüber verspürte - sie hätte nur gerne besser verstanden, wieso und was los war. Leon hatte seine Augen...
von Darna von Eibenau
Donnerstag 22. März 2018, 22:27
Forum: Jorsas Palast
Thema: Die Gemächer der roten Dame
Antworten: 242
Zugriffe: 43746

Re: Die Gemächer der roten Dame

Leon leuchtete! Echt! Schimmernd! Wirklich! Wie Seide im Licht des Feuers über Marmor, der in der Sonne sich erwärmt hatte, überall dort wo sie ihn gerade berührt hatte. Dann war es weg. Für einen Moment drohte dieses Phänomen sogar, sie von dem Kuss abzulenken. Das sah wunderschön aus! Wie ging das...
von Darna von Eibenau
Mittwoch 21. März 2018, 22:47
Forum: Jorsas Palast
Thema: Die Gemächer der roten Dame
Antworten: 242
Zugriffe: 43746

Re: Die Gemächer der roten Dame

Darna begann das Unternehmen, endlich ihren langersehnten Kuss zu kriegen, regelrecht stürmisch und für einen kurzen Moment war das 'gewähren lassen', die scheinbare Zurückhaltung von Leon, geeignet, doch wieder Unsicherheiten heraufzubeschwören. Irgendwo in ihrem Hinterkopf ruhte noch die Erinnerun...
von Darna von Eibenau
Dienstag 20. März 2018, 12:05
Forum: Jorsas Palast
Thema: Die Gemächer der roten Dame
Antworten: 242
Zugriffe: 43746

Re: Die Gemächer der roten Dame

Leons Lippen öffneten sich einen kleinen Spalt und ihre Augen sogen an diesem verheißungsvollen Zwischenraum, als könne sie ihn vielleicht allein mit ihrem Blick, nur mit der Intensität ihres Wunsches, zu sich herunter ziehen. Er sah sie an, mit winzigen Sternen in seinem Meer aus flüssigem Silber, ...
von Darna von Eibenau
Sonntag 18. März 2018, 20:54
Forum: Jorsas Palast
Thema: Die Gemächer der roten Dame
Antworten: 242
Zugriffe: 43746

Re: Die Gemächer der roten Dame

"...da war ich mir nicht einmal mehr sicher, ob der Dämon dich nicht gerade auch noch manipuliert!" Leons Augen waren groß und ungläubig. Er schüttelte energisch den Kopf und packte sie nun doch, wenigstens für einen kurzen Moment, bei den Schultern. Mit ebenfalls großen Augen, die jedes Detail in ...
von Darna von Eibenau
Freitag 16. März 2018, 10:27
Forum: Jorsas Palast
Thema: Die Gemächer der roten Dame
Antworten: 242
Zugriffe: 43746

Re: Die Gemächer der roten Dame

„Worauf?...Ich...ähm... Wie ich darauf komme, dich zu informieren, das ich versprochen bin?“ Ja, so ungefähr. Sie konnte ihm schlecht erklären, was genau sie meinte, ohne ihn zu beeinflussen und damit ihr eigenes Vertrauen in seine Worte zu unterminieren, so dass sie nur angedeutet nickte und ihm z...
von Darna von Eibenau
Montag 12. März 2018, 12:36
Forum: Jorsas Palast
Thema: Die Gemächer der roten Dame
Antworten: 242
Zugriffe: 43746

Re: Die Gemächer der roten Dame

Darna bemerkte es erst nicht, aber aus jeder der kleinen Scherben sah ihr ihr Dämon entgegen. Du weist, das das nicht die Wahrheit ist und deshalb bist du auch so wütend auf dich. Ich habe dich dazu gebracht, dass du dich berührst... ich habe dich berührt! ... und du hast es genossen! Sie brüllte. ...
von Darna von Eibenau
Mittwoch 7. März 2018, 12:55
Forum: Jorsas Palast
Thema: Die Gemächer der roten Dame
Antworten: 242
Zugriffe: 43746

Re: Die Gemächer der roten Dame

"Ich glaube, du hast gar nichts getan, was zu unanständig gewesen wäre, Leon. Du warst immer sehr anständig zu mir, seit wir uns trafen. Anständiger, als... ich. Und anständiger, als ich mir gewünscht hätte" , endete sie leise und wartete seine Reaktion ab. Gefühlt definitiv zu lange starrte Leon s...
von Darna von Eibenau
Samstag 3. März 2018, 12:45
Forum: Jorsas Palast
Thema: Die Gemächer der roten Dame
Antworten: 242
Zugriffe: 43746

Re: Die Gemächer der roten Dame

„Was ich getan habe? Ich habe dich unsittlich berührt!“ Ähhh... Meinst du das mit meinen Beinen? Das war... das war... viel zu wenig! ..äh, schön, ja. Eine steile Furche entstand auf ihrer Stirn, als sie sich selber wunderte, warum sie es so wenig schlimm fand, wie Leon sie berührt hatte. Es gehört...
von Darna von Eibenau
Mittwoch 28. Februar 2018, 22:30
Forum: Jorsas Palast
Thema: Die Gemächer der roten Dame
Antworten: 242
Zugriffe: 43746

Re: Die Gemächer der roten Dame

Hätte jemand Darna einmal prophezeit, dass sie die Männer - na gut, einen Mann - mal in ihr Bett zerren würde - na gut, nicht ihr eigenes Bett - dann hätte er wohl eine deftige Ohrfeige erhalten oder Gernot hätte wieder etwas gehabt, wo er wochenlang drüber herziehen konnte. Aber im Moment war ihr a...
von Darna von Eibenau
Dienstag 27. Februar 2018, 12:41
Forum: Jorsas Palast
Thema: Die Gemächer der roten Dame
Antworten: 242
Zugriffe: 43746

Re: Die Gemächer der roten Dame

"Na Mädchen, jetzt heulst du, mh? Schau, wenn dir schon ein einfacher Übungskampf mit dem Holzschwert so weh tut, was willst du dann mit einem echten? Ich hol dir ein hübsches Spitzentaschentuch für deine Tränchen und.." "Ich stopf Euch das Taschentuch gleich so tief in den Rachen, dass EUCH die Tr...
von Darna von Eibenau
Sonntag 25. Februar 2018, 01:01
Forum: Jorsas Palast
Thema: Die Gemächer der roten Dame
Antworten: 242
Zugriffe: 43746

Re: Die Gemächer der roten Dame

Leid? Wieso Leid? Ist was mit seinem Ritterschlag? Oder seiner Schwester? [/i] Sie ahnte mehr, als dass sie es genau hätte festmachen können, wie ihr Untermieter nur schweigend über etwas an ihr den Kopf schüttelte und sich in den Hintergrund zurück zog. Das mochte zwar aus seiner Sicht sogar "nett...
von Darna von Eibenau
Freitag 23. Februar 2018, 22:55
Forum: Jorsas Palast
Thema: Das Fest der Masken
Antworten: 30
Zugriffe: 6532

Re: Das Fest der Masken

Kurz berührten sich ihre Wangen... Wärme. Weich. Seine Stimme rann ihre Haut hinab wie warmer flüssiger Honig, nur leider verstand sie keine Silbe. Unter Wasser war das ja auch irgendwie schwierig. Am liebsten hätte sie sich, diese Nähe viel zu sehr genießend, noch wesentlich enger an ihn geschmieg...
von Darna von Eibenau
Dienstag 20. Februar 2018, 12:25
Forum: Jorsas Palast
Thema: Das Fest der Masken
Antworten: 30
Zugriffe: 6532

Re: Das Fest der Masken

Ihr Dämon schien hochzufrieden mit ihr, und Darna war kaum mehr in der Lage und vor allem nicht willens, das kritisch zu hinterfragen, aber eine leichte Irritation waberte doch durch ihr Hinterstübchen: Ist das alles? Das reicht dir schon? Dass sie sich hier etwas vergnügte und anfing, die Feier doc...
von Darna von Eibenau
Freitag 16. Februar 2018, 22:24
Forum: Jorsas Palast
Thema: Das Fest der Masken
Antworten: 30
Zugriffe: 6532

Re: Das Fest der Masken

„Sag...wie viel hast du schon davon gegessen? ...Ach, nicht so wichtig....“ , fragte Leon sie flüsternd und mit leicht besorgtem Unterton, doch erwartete keine Antwort. Aber es war Darna. Also erhielt er trotzdem prompt eine freundliche Erklärung: "Oh, also, das war eine von dieser dunklen Schokola...

Zur erweiterten Suche