Die Suche ergab 149 Treffer

von Azura
Mittwoch 23. September 2020, 10:53
Forum: Handels- und Marktviertel
Thema: Agnes' Arzneien und Allerlei
Antworten: 5
Zugriffe: 103

Re: Agnes' Arzneien und Allerlei

Wieso hatte ihr Leben dermaßen kompliziert werden müssen? Sie verstand es einfach nicht und trotz allem wünschte ein Großteil in ihr sich in ihr altes Dasein zurück, in dem sie gewusst hatte, wie sie damit zurecht kommen konnte. Nur ein kleiner Bereich ihrer Gefühlswelt wollte hingegen die neuen Erf...
von Azura
Samstag 19. September 2020, 18:44
Forum: Handels- und Marktviertel
Thema: Agnes' Arzneien und Allerlei
Antworten: 5
Zugriffe: 103

Re: Agnes' Arzneien und Allerlei

Es war gar nicht so einfach, ihre fünf Sinne beisammen zu haben und richtig zu koordinieren. Dieser... Traum oder was immer das genau gewesen war, war verwirrend und letzten Endes auch richtiggehend erschreckend gewesen. Da war ihre körperliche Erschöpfung vermutlich ausnahmsweise von Vorteil, denn ...
von Azura
Montag 14. September 2020, 19:27
Forum: Handels- und Marktviertel
Thema: Agnes' Arzneien und Allerlei
Antworten: 5
Zugriffe: 103

Re: Agnes' Arzneien und Allerlei

Alles um sie herum war so verwirrend und beängstigend, dass sie gar nicht mehr recht wusste, was sie fühlen sollte. Da war Furcht vor diesem Nest und vor diesem seltsamen Wesen mit dem muskulösen, attraktiven männlichen Körper, der sie andererseits auch unwiderstehlich anzuziehen schien. Zugleich em...
von Azura
Sonntag 13. September 2020, 14:09
Forum: Kata Mayan - die Todesinsel
Thema: Tanz der Toten
Antworten: 44
Zugriffe: 6467

Re: Tanz der Toten

Die junge Frau wusste nicht, dass sie träumte. Im Gegenteil, ihr kam es so vor, als wäre all das hier die Wirklichkeit und was sie sonst bislang erlebt hatte, wäre der Traum gewesen. Nicht real und nichts, das in ihrer Erinnerung deutlich hätte haften bleiben können. Trotzdem war da der Hauch von Ge...
von Azura
Samstag 12. September 2020, 18:56
Forum: Kata Mayan - die Todesinsel
Thema: Tanz der Toten
Antworten: 44
Zugriffe: 6467

Re: Tanz der Toten

Es war ihr gleichgültig, ob diese Bande von Tierquälern sich über ihr Verhalten empörte oder nicht. Was scherte es sie? In deren Augen war sie ohnehin nichts mehr wert, genauso wenig wie dieses arme, kleine Wesen in ihrem Arm. Das hätte ihr eigentlich Angst einjagen sollen, doch das tat es erstaunli...
von Azura
Donnerstag 10. September 2020, 15:08
Forum: Kata Mayan - die Todesinsel
Thema: Tanz der Toten
Antworten: 44
Zugriffe: 6467

Re: Tanz der Toten

Etwas hatte sich verändert seit ihrem letzten Aufenthalt hier. Nein... nicht etwas, sie selbst! Ja, sie war eine andere geworden, eine Frau und... und jemand, der Gefühle für eine andere Person als allein die eigene entwickelt hatte. Das schien ihr Kraft zum Aufbegehren zu geben und zugleich die Wur...
von Azura
Sonntag 6. September 2020, 18:40
Forum: Kata Mayan - die Todesinsel
Thema: Tanz der Toten
Antworten: 44
Zugriffe: 6467

Re: Tanz der Toten

Die junge Frau fühlte sich merkwürdig. Einerseits befand sie sich in einer Umgebung, die sie zu kennen glaubte und in der sie sich zu bewegen wusste... normalerweise. Andererseits war hier irgendetwas an dem gesamten Szenario, das einen leisen Widerwillen in ihr hervorrief, dessen Ursache sie allerd...
von Azura
Freitag 4. September 2020, 18:42
Forum: Kata Mayan - die Todesinsel
Thema: Tanz der Toten
Antworten: 44
Zugriffe: 6467

Re: Tanz der Toten

So, wie sie zuvor nicht damit gerechnet hatte, wie viel sie inzwischen in der Lage war, mit ihrer Magie wirken zu können, hatte sie keine Vorstellung davon, wie sehr es sie erschöpfen würde. Und selbst wenn, hätte es wohl kaum dazu ausgereicht, um das Wasser weniger zu bewegen, dermaßen aufgewühlt, ...
von Azura
Freitag 28. August 2020, 10:53
Forum: Handels- und Marktviertel
Thema: Waschen und Entspannen auf Zwergenart
Antworten: 58
Zugriffe: 2192

Re: Waschen und Entspannen auf Zwergenart

Allmählich begann es sie zu nerven, dass sie all die Neuerungen in ihrem Leben nicht mehr begreifen konnte. Wieso war ihr Dasein auf einmal dermaßen kompliziert geworden? Wann und warum hatten die Götter beschlossen, sie in dieses Durcheinander zu stoßen und für etwas zu bestrafen, das sie sich gewi...
von Azura
Donnerstag 27. August 2020, 13:09
Forum: Handels- und Marktviertel
Thema: Waschen und Entspannen auf Zwergenart
Antworten: 58
Zugriffe: 2192

Re: Waschen und Entspannen auf Zwergenart

Es war ein merkwürdiges Gefühl zu sehen, wie stark sie auf diese Menge Wasser hatte einwirken können. Bislang hatte sie stets nur eine gewöhnliche Porzellanschale verwendet, um sich nicht zu übernehmen und nicht wieder bewusstlos zu werden. Doch warum gelang es ihr jetzt und sie war noch bei Sinnen?...
von Azura
Donnerstag 27. August 2020, 08:36
Forum: Handels- und Marktviertel
Thema: Waschen und Entspannen auf Zwergenart
Antworten: 58
Zugriffe: 2192

Re: Waschen und Entspannen auf Zwergenart

Es war ihr nur selten so schwer gefallen, ihre Maske aufrecht zu halten bis zum Schluss. Und noch seltener hatte sie sich danach dermaßen erschöpft und hilflos gefühlt. Auf der anderen Seite war sie auch noch nie in solch einer Situation gewesen. Obwohl sie fand, sie hatte sich gut geschlagen, hatte...
von Azura
Mittwoch 26. August 2020, 13:25
Forum: Handels- und Marktviertel
Thema: Waschen und Entspannen auf Zwergenart
Antworten: 58
Zugriffe: 2192

Re: Waschen und Entspannen auf Zwergenart

Die junge Frau hatte sich nie wirklich darum kümmern müssen, auch mal die andere Seite zu sehen und Verständnis zu zeigen. Oder ehrlich empfundene Dankbarkeit für etwas, was sie sich eigentlich erwartete. Und schon gar nicht würde sie diese zeigen für diese Keilerei, die zu einem bewusstlosen Dunkel...
von Azura
Montag 24. August 2020, 15:53
Forum: Handels- und Marktviertel
Thema: Waschen und Entspannen auf Zwergenart
Antworten: 58
Zugriffe: 2192

Re: Waschen und Entspannen auf Zwergenart

Wäre sie ein außenstehender Beobachter, würde sie sich durchaus über ihr Verhalten wundern. Was tat sie denn hier eigentlich?! Gerade noch hatte sie beinahe Todesangst vor ihm und nun kümmerte sie sich beinahe schon um seinen geschundenen Körper, strich ihm wie eine zärtliche Geliebte das Haar aus d...
von Azura
Montag 24. August 2020, 09:45
Forum: Handels- und Marktviertel
Thema: Waschen und Entspannen auf Zwergenart
Antworten: 58
Zugriffe: 2192

Re: Waschen und Entspannen auf Zwergenart

Ob ihm etwas gebrochen worden war oder nicht, konnte sie tatsächlich nicht einschätzen. Einmal in ihrem Leben hatte sie einen gebrochenen Arm gesehen, doch damals war sie viel zu klein und auch zu neugierig, denn schockiert gewesen, als dass sie sich daran erinnert hätte. Jetzt hingegen sah sie haup...
von Azura
Sonntag 23. August 2020, 10:40
Forum: Handels- und Marktviertel
Thema: Waschen und Entspannen auf Zwergenart
Antworten: 58
Zugriffe: 2192

Re: Waschen und Entspannen auf Zwergenart

Wenn man sie danach gefragt hätte, hätte sie ehrlich geantwortet, dass es ihr recht gleichgültig war, wie diese kleinen Männer hießen, die ihnen helfen sollten. Was kümmerte es sie, wenn sie nicht vorhatte, lange in dieser Gesellschaft zu bleiben? Außerdem waren diese auch nicht adelig, sodass sie s...
von Azura
Samstag 22. August 2020, 14:07
Forum: Handels- und Marktviertel
Thema: Waschen und Entspannen auf Zwergenart
Antworten: 58
Zugriffe: 2192

Re: Waschen und Entspannen auf Zwergenart

Normalerweise mochte sie es schon nicht, wenn er in seiner Sprache vor sich hin brabbelte. Sie konnte dann nie einschätzen, was er sagte, ob es nur eine weitere Beleidigung wäre oder gar vielleicht seltenerweise etwas Nettes! Aber in diesem Moment war es noch viel schlimmer, weil er ihr eigentlich a...
von Azura
Freitag 21. August 2020, 14:05
Forum: Handels- und Marktviertel
Thema: Waschen und Entspannen auf Zwergenart
Antworten: 58
Zugriffe: 2192

Re: Waschen und Entspannen auf Zwergenart

Natürlich kannte sie ihren Kleiderschrank, schließlich hatte sie selbst jedes Kleid darin ausgewählt und sich maßanfertigen lassen. Nur, um es nach ein- oder spätestens zweimaligem Tragen schon in die Truhe der alten Sachen legen zu lassen. Ja, sie war verschwenderisch gewesen, na und? Ihre Mutter h...
von Azura
Freitag 21. August 2020, 11:53
Forum: Handels- und Marktviertel
Thema: Waschen und Entspannen auf Zwergenart
Antworten: 58
Zugriffe: 2192

Re: Waschen und Entspannen auf Zwergenart

Fast wünschte sie sich, diese unsäglich peinliche und peinvolle Situation endlich hinter sich zu haben. Außer, wenn das bedeutete, dass sie ihren Begleiter dann nie wieder in ihrem Leben sehen… oder fühlen würde. Doch das war allemal besser, als sich weiterhin quälen lassen zu müssen, davon war sie ...
von Azura
Donnerstag 20. August 2020, 09:57
Forum: Handels- und Marktviertel
Thema: Waschen und Entspannen auf Zwergenart
Antworten: 58
Zugriffe: 2192

Re: Waschen und Entspannen auf Zwergenart

Es hätte ganz anders sein sollen, dessen war sie sich bewusst. Nicht nur, weil sie es mit ihrem hochgestellten, adeligen und im besten Falle tatsächlich reichen Ehemann hätte geschehen sollen, in dessen Bett und nicht in einem mit heißem Wasser gefüllten Steinbecken. Nein, sie hätte danach sich ihre...
von Azura
Mittwoch 19. August 2020, 16:46
Forum: Handels- und Marktviertel
Thema: Waschen und Entspannen auf Zwergenart
Antworten: 58
Zugriffe: 2192

Re: Waschen und Entspannen auf Zwergenart

Sie war enttäuscht, massiv, und das nicht nur, weil sie ihr selbst gestecktes Ziel nicht erreicht hatte, sondern vor allem, weil er ihr etwas vorgemacht hatte. Aber das reichte nicht aus, um ihren Zustand zu beschreiben. Vielmehr fühlte sie sich obendrein gedemütigt. Wie hatte er ihr nur das antun k...
von Azura
Mittwoch 19. August 2020, 15:24
Forum: Handels- und Marktviertel
Thema: Waschen und Entspannen auf Zwergenart
Antworten: 58
Zugriffe: 2192

Re: Waschen und Entspannen auf Zwergenart

Ihr war gerade nicht danach, ihn anzusehen, zumindest nicht in sein Gesicht. Warum auch? Sie war schon genug mit sich selbst beschäftigt, als dass sie sich auch noch um seine Mimik Gedanken machen wollte. Trotzdem konnte sie nicht völlig leugnen, dass sie in seiner Nähe bleiben wollte, auch, wenn es...
von Azura
Mittwoch 19. August 2020, 13:00
Forum: Handels- und Marktviertel
Thema: Waschen und Entspannen auf Zwergenart
Antworten: 58
Zugriffe: 2192

Re: Waschen und Entspannen auf Zwergenart

Etwas stimmte nicht und sie konnte es nicht greifen, um dem Ganzen auf die Schliche zu kommen. Empfanden Männer so ganz anders als Frauen, wenn sie ihren Höhepunkt erlebten? Aber dann gäbe es wohl kaum dienstbare Personen, die dafür bezahlt wurden, oder? Oder hatte es mit seiner Verstümmelung zu tun...
von Azura
Dienstag 18. August 2020, 20:46
Forum: Handels- und Marktviertel
Thema: Waschen und Entspannen auf Zwergenart
Antworten: 58
Zugriffe: 2192

Re: Waschen und Entspannen auf Zwergenart

So sehr sie vorhin seine Führung genossen hatte, gefiel es ihr jetzt auch, dass die Rollen andersherum verteilt worden waren. Obwohl sie durchaus mit mehr Widerstand und vor allem mit seiner spitzen Zunge gerechnet hatte, war es wohltuend, dass sie sich bei beidem getäuscht hatte. Dass sie dabei nic...
von Azura
Montag 17. August 2020, 21:51
Forum: Handels- und Marktviertel
Thema: Waschen und Entspannen auf Zwergenart
Antworten: 58
Zugriffe: 2192

Re: Waschen und Entspannen auf Zwergenart

Dass sie von ihm nur unzureichende Auskünfte erhielt, ärgerte sie noch immer maßlos und reizte sie immens. Allerdings kannte sie das inzwischen schon von ihm, weswegen es sie nicht mehr verwunderte. Dennoch wollte und würde sie ihn zu einem spätereren Zeitpunkt wieder mit Fragen löchern. Dann, wenn ...
von Azura
Montag 17. August 2020, 10:03
Forum: Handels- und Marktviertel
Thema: Waschen und Entspannen auf Zwergenart
Antworten: 58
Zugriffe: 2192

Re: Waschen und Entspannen auf Zwergenart

Sie konnte und wollte nicht nachvollziehen, wie er sich diese Verstümmelung selbst hatte zufügen können. Das war einfach etwas, was für sie persönlich unvorstellbar wäre. Jetzt umso mehr, als es ihn in seinem Vergnügen zu behindern schien. Auch wenn sie am Beginn ihres Lebens ständig Verzicht hatte ...

Zur erweiterten Suche