Die Suche ergab 4750 Treffer

von Erzähler
Montag 12. April 2021, 20:51
Forum: Kaserne Pelgars
Thema: In der Kaserne
Antworten: 173
Zugriffe: 27410

Re: In der Kaserne

Es war richtig von ihr, mit ihren Gedanken bei der Sache zu bleiben und sich nicht mehr als notwendig ablenken zu lassen. Auch er war hochkonzentriert, davon konnte sie ausgehen, ganz gleich, wie oft und welches Geplänkel er zwischen ihnen anzettelte. Bei all dem wurde allmählich jedoch auch offensi...
von Erzähler
Montag 12. April 2021, 18:27
Forum: Kaserne Pelgars
Thema: In der Kaserne
Antworten: 173
Zugriffe: 27410

Re: In der Kaserne

Was war das nun eben gewesen? Etwa seine wahre Seite? Konnte es sein, dass er, die Beherrschung in Person, der Dunkelelf schlechthin, ein schalkhafter Charakter war? Dass er diesen Zug stets überspielen musste? Oder benahm er sich lediglich so, um ihr eine neue Facette all seiner Verstellungskunst z...
von Erzähler
Montag 12. April 2021, 14:32
Forum: Kaserne Pelgars
Thema: In der Kaserne
Antworten: 173
Zugriffe: 27410

Re: In der Kaserne

Ihr Spott amüsierte ihn und er erlaubte ihr auch, es zu erkennen. Seine Augenbraue blieb leicht angehoben und obwohl er den Blick noch auf die Karte gerichtet hatte, funkelte es darin. „Das beruhigt mein Gewissen, dass ich dich nicht von Wichtigerem abhalte.“ , gab er salopp zurück und ahnte ausnahm...
von Erzähler
Montag 12. April 2021, 10:00
Forum: Kaserne Pelgars
Thema: In der Kaserne
Antworten: 173
Zugriffe: 27410

Re: In der Kaserne

Oh, er war in der Tat auch zu ehrlich empfundenen Regungen fähig, obwohl er sich diese stets nur gestattete, wenn er sie für angebracht hielt. Denn bei diesen galt für ihn dasselbe Prinzip wie für alle seine Handlungen: er hatte sie unter Kontrolle und nutzte sie ausschließlich für seine Zwecke, nic...
von Erzähler
Montag 12. April 2021, 10:00
Forum: Wohnviertel Morgerias
Thema: Das neue Heim
Antworten: 84
Zugriffe: 13619

Re: Das neue Heim

bei Janay: Das ihrem Liebsten im falschen Körper gerade ein sehr endgültiges Ende drohte, dass ahnte die Elfe nicht. Janays Kopf arbeitete fieberhaft an einem Plan Kazel hier heraus zu kaufen und das der Hausherr noch einmal verschwunden war, konnte sie sich mit Starle beraten. "A... aber... ich dac...
von Erzähler
Sonntag 11. April 2021, 20:50
Forum: Kaserne Pelgars
Thema: In der Kaserne
Antworten: 173
Zugriffe: 27410

Re: In der Kaserne

Noch immer unterzog er sie einer Prüfung, deren Sinn und vor allem deren Gründe zum Bestehen alles andere als klar waren. War er sich überhaupt darüber bewusst, was er am Ende erreichen wollte? Das Erlegen der Beute, definitiv, nur... zu welchem Preis und wie getroffen? Was wollte er wirklich von ih...
von Erzähler
Sonntag 11. April 2021, 14:50
Forum: Kaserne Pelgars
Thema: In der Kaserne
Antworten: 173
Zugriffe: 27410

Re: In der Kaserne

Nahm er wahr, was sich in ihrer Miene abspielte, während der Kommandant sie zurecht stutzte und ihr deutlich zu verstehen gab, dass sie, in seinen Augen, unerwünscht war? Hatte er damit gerechnet oder kam es auch für ihn... überraschend? Nein, wohl kaum, dazu wirkte er viel zu gut informiert und war...
von Erzähler
Sonntag 11. April 2021, 13:13
Forum: Kaserne Pelgars
Thema: In der Kaserne
Antworten: 173
Zugriffe: 27410

Re: In der Kaserne

Er machte keinen Hehl aus seiner Abneigung ihr gegenüber. Woran lag das? Daran, dass sie ein Halbblut war oder eine Frau? Oder gar an ihrer Profession als Spionin? Ein klärendes Gespräch wäre in diesem Fall vermutlich das Beste gewesen, um diese... Missverständnisse zwischen ihnen aus der Welt räume...
von Erzähler
Sonntag 11. April 2021, 09:29
Forum: Kaserne Pelgars
Thema: In der Kaserne
Antworten: 173
Zugriffe: 27410

Re: In der Kaserne

Hatte er ihr Zögern noch bemerkt oder sich längst von ihr abgewandt? Was hatte er damit bezweckt, sie noch einmal daran zu erinnern, wie er ihre Sinne in Wallung zu bringen vermocht hatte? War das nichts weiter als ein perfides Spiel oder besaß er auch ein ehrliches Interesse, abseits seiner Profess...
von Erzähler
Samstag 10. April 2021, 22:34
Forum: Kaserne Pelgars
Thema: In der Kaserne
Antworten: 173
Zugriffe: 27410

Re: In der Kaserne

Auch für ihn war es derzeit nicht von Belang, wie sie zu ihren Eltern stand. Wie es mit seiner Meinung zu den seinen aussah, die ihm definitiv reines dunkelelfisches Blut mit in die Wiege gelegt hatten, war etwas, das sich tief in ihm verborgen hielt, so wie so vieles anderes. Ja, nicht einmal ihre ...
von Erzähler
Samstag 10. April 2021, 12:45
Forum: Der heilige Baum
Thema: Zünglein an der Waage
Antworten: 9
Zugriffe: 118

Re: Zünglein an der Waage

Nani war tot. Es war die unerschütterliche Wahrheit, die sie alle umgab, und die niemand würde je verändern können. Warum sie sterben musste war eine andere Frage und Maruka stellte sich diese. Der Anführer der Dunkelelfen, in diesem Dorf, gab ihr die Schuld daran und die Mantronerin musste sich fra...
von Erzähler
Samstag 10. April 2021, 06:19
Forum: Die Feuer-Akademie Cassandras
Thema: Das Leben der Anderen
Antworten: 26
Zugriffe: 724

Re: Das Leben der Anderen

Die Prüfung, welche ihr bevorstand, sollte offenbaren, ob Madiha tatsächlich ein Talent für die Feuermagie - oder überhaupt irgendeine Magie-Richtung - besaß. Es ging hier nicht um Lesen oder Schreiben. Beides hatte sie mit Schwester Dunia in lauen Nächten bis spät in die Nacht gelernt. Nur die vie...
von Erzähler
Samstag 10. April 2021, 00:20
Forum: Kaserne Pelgars
Thema: In der Kaserne
Antworten: 173
Zugriffe: 27410

Re: In der Kaserne

Hatte er Spaß an diesem Spiel mit ihr? Wegen ihr oder generell an der Situation? Oder tat er lediglich das, was man ihm aufgetragen hatte, wenngleich definitiv mit Leib und Seele? Wer hatte sich das alles ausgedacht, was er hier mit ihr trieb? Er selbst oder steckte ein, mindestens genauso genialer,...
von Erzähler
Freitag 9. April 2021, 15:54
Forum: Taverne "Der Drachenzahn"
Thema: Der Drachnzahn und seine ersten Gäste
Antworten: 225
Zugriffe: 54734

Re: Der Drachnzahn und seine ersten Gäste

Ob Darna ahnte, was in gerade noch so Drachma vorging? Wohl eher nicht. Sie war "beschäftigt" mit fühlen! Nicht einmal Prothos zeitlich begrenzte Anwesenheit hatte sie ablenken können, nein hatte sogar etwas mit ihrer Phantasie gemacht, für das sie sich... später irgendwann schämen konnte...wenn übe...
von Erzähler
Freitag 9. April 2021, 12:10
Forum: Kaserne Pelgars
Thema: In der Kaserne
Antworten: 173
Zugriffe: 27410

Re: In der Kaserne

Wie lange er schon tat, was er zur Meisterschaft gebracht hatte, wusste er tatsächlich nicht mehr zu sagen. Nun ja, zumindest nicht ad hoc, denn, sollte es notwendig sein, würde er seine Erinnerung durchaus aufzufrischen wissen. Auf jeden Fall aber war er kein blutiger Anfänger, was auch immer genau...
von Erzähler
Freitag 9. April 2021, 01:30
Forum: Das Grasland
Thema: Ein Gehöft im Grasland
Antworten: 29
Zugriffe: 674

Re: Ein Gehöft im Grasland

Sarin irrte sich und das erkannte sie nun auch. Nhi'on konnte unmöglich Castus' Mutter sein. Zum einen wirkte sie zu alt. Des Weiteren war sie eindeutig eine Elfe und Castus besaß keinerlei elfische Züge an sich. Sie konnte auch kein Dämon sein, da Mallahall von seinem Vater gesprochen hatte. Diese...
von Erzähler
Freitag 9. April 2021, 01:00
Forum: Grimbardts Schenke
Thema: Im Schankraum
Antworten: 14
Zugriffe: 1788

Re: Im Schankraum

Méllyn machte ihrem Beinamen alle Ehre, als sie auf Azuras Bemerkung hin kicherte. Dabei nahm sie nicht einmal eine Hand vor den Mund wie es die Andunierin bei feierlichen Gesellschaften gewohnt war. Die Elfe strahlte dennoch nichts Unsittsames aus. Trotz allem besaß sie einen Charme, der betörend ...
von Erzähler
Donnerstag 8. April 2021, 23:24
Forum: Der heilige Baum
Thema: Zünglein an der Waage
Antworten: 9
Zugriffe: 118

Re: Zünglein an der Waage

Bevor sich Kali um das Leben ihrer Leidensgenossin bemühte und Maruka sich aufopfern wollte für ein ganzes Volk, nutzte ein ganz anderer die fehlende Aufmerksamkeit auf sich, um seinerseits die Fäden zu ziehen. Abseits von violetten bis schwarzen Augen, Katzenjammer und Naivität Kali’s, wirkte ein a...
von Erzähler
Donnerstag 8. April 2021, 20:17
Forum: Taverne "Der Drachenzahn"
Thema: Der Drachnzahn und seine ersten Gäste
Antworten: 225
Zugriffe: 54734

Re: Der Drachnzahn und seine ersten Gäste

Leon. Er war ein Inbegriff von Geduld und Selbstbeherrschung, und er zeigte ihr, wie körperliche Liebe funktionierte. Oder gab ihr zumindest einen allerersten Eindruck, denn es wäre ja noch so viel mehr möglich... Er übersäte erst ihre Rippen, dann ihren Oberbauch, ihren Nabel und dann ihren Beckenk...
von Erzähler
Donnerstag 8. April 2021, 19:01
Forum: Wohnviertel Morgerias
Thema: Das neue Heim
Antworten: 84
Zugriffe: 13619

Re: Das neue Heim

"Hm" , entkam es Sademos Lippen. Er tippte mit einem Finger dagegen. "Zeugt es von Ungezogenheit oder Wagemut, dass sie sich ungefragt einmischt?" , galt seine erste Frage dennoch Starle. Nicht, um Janay in ein schlechtes Licht zu rücken, sondern um die Tante hoffentlich noch ein wenig blasser zu m...
von Erzähler
Donnerstag 8. April 2021, 15:13
Forum: Kaserne Pelgars
Thema: In der Kaserne
Antworten: 173
Zugriffe: 27410

Re: In der Kaserne

Was war im Leben tatsächlich schon einfach und geradlinig? Nicht einmal der Start konnte absolut vorhergesehen und geplant werden, geschweige denn das Ende. Und alles dazwischen war ohnehin ein ständiges Auf und Ab von Gewünschtem, Erhofftem, Gefürchtetem und vor allem nicht Erwartbarem. So erging e...
von Erzähler
Donnerstag 8. April 2021, 10:09
Forum: Kaserne Pelgars
Thema: In der Kaserne
Antworten: 173
Zugriffe: 27410

Re: In der Kaserne

Sie musste warten, noch immer oder schon wieder, je nachdem, wie man es betrachten wollte. Das hatte weniger etwas mit Vergesslichkeit oder Unhöflichkeit zu tun als vielmehr damit, ihr zu zeigen, welchen Rang sie in der Hierarchie einnahm im Vergleich zu den beiden Männern in dem Raum. Umso weniger ...
von Erzähler
Mittwoch 7. April 2021, 13:21
Forum: Kaserne Pelgars
Thema: In der Kaserne
Antworten: 173
Zugriffe: 27410

Re: In der Kaserne

Auch unter den Dunkelelfen konnte es ab und zu jemanden geben, der tatsächlich eine freundlichere Ader hatte. Gäbe es schließlich nichts außer Mord und Totschlag unter ihnen, hätten sie sich längst selbst ausgerottet, anstatt ganz Celcia sich untertan zu machen. Dennoch war es nur vernünftig, stets ...
von Erzähler
Dienstag 6. April 2021, 22:39
Forum: Der heilige Baum
Thema: Zünglein an der Waage
Antworten: 9
Zugriffe: 118

Re: Zünglein an der Waage

Es gab ein unappetitliches Schmatzen, als Tar’Ak zum wiederholten Male in das Gesicht des Jägers schlug. Inzwischen hatte Garron kaum noch Körperspannung, doch seine Lippen hielt der Mann verschlossen. Wieso er Maruka schützte, wieso er sich zwischen sie und die Elfen stellte, blieb vorerst unbekann...
von Erzähler
Dienstag 6. April 2021, 19:14
Forum: Taverne "Der Drachenzahn"
Thema: Der Drachnzahn und seine ersten Gäste
Antworten: 225
Zugriffe: 54734

Re: Der Drachnzahn und seine ersten Gäste

Weiche Blicke, weiche Berührungen und neugieriges Erkunden trafen aufeinander, lockten und führten zu mehr... mehr Hitze! Hätte Leon nicht schon alle Kleider abgelegt, so hätte er es spätestens jetzt getan! Himmel, der Raum glühte, Darna glühte und er selbst verbrannte fast vor Leidenschaft zu diese...

Zur erweiterten Suche